Chirurgische Schutzmaske (50 Stück)
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

Chirurgische Schutzmaske (50 Stück)

Diese chirurgischen Masken des Typs IIR in Schweizer Qualität werden in Packungen zu 50 Stück geliefert (Karton mit 5 geschlossenen Beuteln mit je 10 Masken). Die Masken sind blau.

Sonderkonditionen für Unternehmen: Bitte kontaktieren Sie uns.

Für Institutionen und Unternehmen bieten wir eine Lieferung auf Rechnung ab 500 Schutzmasken (10 Schachteln) an.

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon.

Menge Rabatt auf Stückzahl Sie sparen
30 0,48 CHF 14,40 CHF

8,90 CHF inkl. MwSt.

8,23 CHF zzgl. MwSt.

Beschreibung

In der Westschweiz hergestellte Schutzmasken

Die auf dieser Seite angebotene Schutzmaske ist eine Schutzmaske, die aus drei Filterschichten mit elastischen Bändern besteht. Der Nasenrücken passt sich dank eines faltbaren Einsatzes gut an die Gesichtssilhouette an. Sie hat die Bezeichnung Chirurgische Maske im strengen Sinne der europäischen Richtlinien für Schutzmasken und chirurgische Masken.

Sie entspricht der Norm für chirurgische Schutzmasken EN14683:2019 als Typ IIR und hat eine Filterkapazität von (BFE: bacterial filtration efficiency).

Warum sollte man eine OP-Maske kaufen?

Der Hauptzweck einer Maske besteht darin, dass infizierte Personen ihre Angehörigen schützen und die Ausbreitung von Covid19 einschränken können.

Was man über Schutzmasken wissen sollte :

Masken werden auch als Hygienemasken oder Schutzmasken bezeichnet.

Es sind also die Kranken selbst, die eine Schutzmaske tragen müssen, um das Risiko einer Übertragung von Krankheitserregern(Viren) auf ihre Angehörigen zu verringern. Das Tragen einer Maske muss natürlich mit anderen Schutzmaßnahmen kombiniert werden (Empfehlung des BAG).

Allgemeine Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von Schutzmasken:

  • Legen Sie die Schutzmaske oder chirurgische Maske sorgfältig an, so dass sie Nase und Mund bedeckt, und binden Sie sie fest, so dass sie möglichst eng am Gesicht anliegt;
  • Wenn Sie eine Schutz- oder chirurgische Maske tragen, sollten Sie diese nicht berühren. Jedes Mal, wenn Sie eine gebrauchte Maske berühren, z. B. beim Abnehmen, waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife oder einer Desinfektionslösung;
  • Wenn die Maske feucht wird (nach ca. 2 Stunden), ersetzen Sie sie durch eine neue, saubere und trockene Schutz- oder OP-Maske;
  • Einmalige Schutz- oder OP-Masken dürfen nicht wiederverwendet werden;
  • entsorgen Sie Einwegmasken nach jedem Gebrauch und unmittelbar nach dem Abnehmen.
  • Die Maske allein garantiert keine Sicherheit. Daher sollte die Verwendung von Schutzmasken mit anderen Hygienemaßnahmen kombiniert werden, um die Übertragung von Viren oder Bakterien von Mensch zu Mensch zu verhindern.

Hinweis: Der Bestand an Masken, die zum Kauf angeboten werden, kann sich täglich ändern und ist abhängig von der Liefersituation.

Link zur Website des BAG

Die SwissCovid-App Was ist das?

Die Schweizerische Eidgenossenschaft hat ihre SwissCovide-App veröffentlicht, die es ermöglicht, die Übertragungsketten des CoronaVirus zurückzuverfolgen.

Informationsvideo über die SwissCovid-App der Schweizer Verwaltung

BAG :

Letzter covid-Statusbericht in der Schweiz, Tragen von chirurgischen Masken oder nicht?

Grafik zu covid in der Schweiz vom BAG.

1.7.2020 Bekanntmachung der Schweizerischen Eidgenossenschaft: Die Schweiz macht das Tragen von Schutzmasken in öffentlichen Verkehrsmitteln obligatorisch

16.2.2022 Aufhebung der Pflicht zum Tragen von Schutzmasken in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Schutzmaske Kind

Technische Daten
B-MAS14683IIRS-50
7640193591515
Vielleicht gefällt Ihnen auch